Krippenbauer St. Joseph bei Vorbereitungsarbeiten

An Weihnachten 2020 gibt es in der St. Joseph-Kirche eine Krippe mit Tannenbäumen. Es ist großzügigen Spenden zu verdanken, dass die Bäume hinter der Krippe und im Chor stehen. Die mühevolle Arbeit übernimmt das Krippenbauteam. Hier ein kleiner Eindruck der Vorbeitungsarbeiten. Am Dienstag, 8. und Mittwoch, 9. Dezember wurde die Krippe in St, Joseph aufgebaut. Auch hier wurden die Corona Vorschriften beachtet.

Nachdem die Bäume auf dem Kirchplatz waren, konnte es weiter gehen. Das gesamte Material wurde in die Kirche geholt. Das Untergestell mit den Platten für den Aufbau musste stabil und sicher aufgestellt werden. Sternenhimmel und Bäume hinter der Krippe und das Gebäude sowie die Herbergssuche aufgesetzt. Nachdem die Beleuchtung verlegt war, konnte auch der Bachlauf eingesetzt werden. Erleichterung kam auf: es funktioniert. Jetzt noch Feinschliff mit Moos und Sand und die Hirten und Schafe durften kommen.  Maria (auf dem Esel) und Josef sind nun auf Suche nach einer Herberge: fertig.