K-Punkt und Weltladen

Corona hat nicht nur Deutschland und Europa vor großen Herausforderungen gestellt. Existentiell gefährdet sind auch Produzenten*innen und Handelspartner fairer Produkte. Um diese unter Beachtung der Corona-Bestimmungen frühestmöglich wieder zu unterstützen, öffnet der K-Punkt am Donnerstagnachmittag mit einem sogenannten "Fensterverkauf". An jedem Donnerstagnachmittag besteht dann die Möglichkeit, ab 14.30 Uhr bis um 17.30 Uhr fair gehandelte Produkte einzukaufen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

... und ab dem 21. Juni ist wieder regulär geöffnet

Mehrere Monate mussten die Öffnungszeiten des Weltladen im St.-Otger-Haus wegen der Corona-Pandemie stark eingeschränkt werden. Eine Zeit lang war er auch ganz geschlossen. Jetzt haben die Verantwortlichen entschieden, den Betrieb ab dem 21. Juni 2021, allerdings unter Wahrung der entsprechenden Abstandsregeln und Hygienevorschriften. Vorrangiges Ziel des Weltladens ist es, fair gehandelte Produkte wie Kaffee, Tee, Schokolade, Gewürze und kleine Geschenk- und Dekorationsartikel zu verkaufen. Damit kann die Existenz vieler Kleinbauern in Afrika, Asien und Lateinamerika gesichert werden. Mit den bescheidenen Überschüssen wird die „Kleine Schule Sonnenstrahl“ in der Dominikanischen Republik unterstützt, einem Partnerschaftsprojekt der Pfarrgemeinde St. Otger. Darüber dient der Weltladen auch als sog. K-Punkt als Anlaufstelle für unterschiedliche Gemeindeaktivitäten.

Geöffnet ist der Weltladen im K-Punkt von montags bis samstags jeweils von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und nachmittags am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 14.30 Uhr bis 17. 00 Uhr. Mittwochs bleibt der Weltladen nachmittags geschlossen.

 

Der K-Punkt steht für...

  • Kirche(nladen)
  • Kommunikation
  • Krankenhaus 
  • Kaffee und weiteres aus dem Weltladen...

Knotenpunkt und Kontaktstelle

Hier laufen viele Fäden zusammen:

Sie finden im K-Punkt Informationen über die Kirchengemeinde St. Otger, können sich zu Veranstaltungen anmelden und lernen Leute kennen, die ehrenamtlich für die Kirchengemeinde Gesicht zeigen.

Ein frischer Kaffee steht immer bereit - natürlich aus fairem Handel. Im K-Punkt ist auch unser Weltladen untergebracht, der viele Gepa-Produkte vertreibt. Ebenso finden Sie Informationen über die Partnerschaftsprojekte unserer Gemeinde. 

Dazu stehen viele Informationen über (k)caritative Hilfen, Adressen und Ansprechpartner zur Verfügung..

Hier finden Sie uns:

Adresse:

Der K-Punkt befindet sich im Foyer des Otgerus-Hauses.

Dufkampstr. 31
48703 Stadtlohn
Tel.: 02563 / 400 000 240