Fahrzeugsegnung

"Fahre nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann", so heißt ein flotter Sticker-Spruch auf manchen Autos. Tatsächlich segnen wir nicht die Autos selbst, sondern den Umgang damit - man soll verantwortlich fahren und niemanden gefährden, auch der Straßenverkehr soll von Rücksicht und Nächstenliebe geprägt sein.

Wenn Sie Ihr Auto oder ein anderes Fahrzeug segnen lassen wollen - und damit Ihren Umgang damit -, so wenden Sie sich an das Pfarrbüro. Am Sonntag vor den Sommerferien ist nach der 11.00 Uhr-Messe auf den Parkplätzen rund um die Pfarrkirche St. Otger eine allgemeine Fahrzeugsegnung.

NEUIGKEITEN

Exerzitien für Anfänger vom 2.-5. November Vom 2.-5. November bietet Pastoralreferentin Anne-Marie Eising, "Exerzitien für Anfänger" im Gertrudenstift Rheine-Bentlage an.
Nähere Informationen h...
Pfarrnachrichten vom 19. - 26.08.2017
Am 10. September Einweihung des Otgerus-Hauses Wir freuen uns, am Sonntag, 10. September, unser Otgerus-Haus einweihen zu dürfen. Es wird künftig den verschiedensten Gruppen und Verbänden unserer...