Ziele

Die Veranstaltungen und Inhalte der Erstbeicht- und Erstkommunionvorbereitung orientieren sich an folgenden Zielen:

Minimalziel:

  • Alle Kinder sollen erfahren, dass sie angenommen und wertgeschätzt werden. 
  • Sie sollen mit Menschen in Kontakt kommen, denen sie anmerken, dass ihnen Gott wichtig ist.

Maximalziel:

  • Die Kinder sollen in den Ablauf der Eucharistiefeier hineinwachsen und diese mitfeiern können.
  • Sie sollen kennen lernen, was es bedeutet, wenn wir in der Eucharistiefeier das geteilte Brot "Leib Christi" nennen. 

Lieder zur Erstkommunionvorbereitung 2018

NEUIGKEITEN

Kindernachmittage im Otgerus-Haus Nach den Sommerferien starten wieder die Kindernachmittage im Otgerus-Haus.
Jeden Donnerstag in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr gibt es Spiel- und...
Pfarrnachrichten vom 11.-18.08.2018
Pfarrnachrichten vom 4.08.-11.08.2018