St.-Anna-Stift

St.-Anna-Stift, Klosterstraße 34

Im ehemaligen Klostergebäude der Vorsehungsschwestern, in dem bereits das Gymnasium und die Owweringschule ein Zuhause gefunden haben, ist nun das Übergangspfarrheim untergebracht. Während der Bauzeit des Otgerus-Hauses stehen hier 9 Gruppenräume mit zwei Teeküchen sowie der Musikraum (die ehemalige Klosterkapelle) für die Gemeindearbeit zur Verfügung.

Buchungsanfragen nimmt Frau Birgit Pierk entgegen: Tel.: 02563 / 20 54 25

NEUIGKEITEN

Pfarrnachrichten vom 24.06. - 01.07.2017
Pfarrnachrichten vom 17. - 23.06.2017
Pfingstpfarrbrief online In den nächsten Tagen wird der Pfingstpfarrbrief verteilt. Wer nicht warten möchte, kann ihn schon online lesen und hier herunterladen...